ADO .NET - Datenzugriff programmieren


Termine
auf Anfrage

Dauer Unterlagen
  • 2 Tage von  09:00 - 16:30 Uhr

  • Folien zu Einzelthemen, Vorführungen
  • Kurs begleitende Unterlagen,  Übungsaufgaben
Ausstattung Vorkenntnisse
  • 1 PC je Teilnehmer, max. 6 Teilnehmer
  • Drucker
  • Videonetz, OHP, FlipChart, Tafel
  • mit Kenntnissen der Grundlagen der .NET Programmierung wie sie
    z.B. im VB .NET Einführungskurs von Conditio vermittelt werden

Ziele
Die Teilnehmer
  • lernen die .NET Architektur für den Datenzugriff in verteilten Anwendungen kennen
  • nutzen ADO .NET für den Datenzugriff in Windows- oder Web-Anwendungen und in
    verteilten Systemen
  • nutzen XML und XSL für den Datentransport und die Integration in andere Technologien

Inhalte
  • Architektur des .NET Frameworks und von ADO .NET
  • Verbindung zu Datenquellen (relationale Datenbanken und andere Datenquellen)
  • Datenzugriff in verbundenen und unverbundenen Umgebungen
  • Arbeiten mit DataSets
  • Transaktionsverwaltung
  • DataBound- und DataGrid-Controls in Windows und Web Forms
  • Lesen und Schreiben von XML mit ADO .NET
  • Erstellen und Verwenden von Web Services mit ADO .NET