MS Access Grundkurs


Termine
auf Anfrage

Dauer Unterlagen
  • 2 Tage von  09:00 - 16:30 Uhr

  • Folien zu Einzelthemen, Vorführungen
  • Kurs begleitende Unterlagen,  Übungsaufgaben
Ausstattung Vorkenntnisse
  • 1 PC je Teilnehmer, max. 6 Teilnehmer
  • Drucker
  • Videonetz, OHP, FlipChart, Tafel
  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC, der Maus und Windows werden vorausgesetzt


Ziele
Die Teilnehmer lernen, MS Access als Werkzeug für die Pflege, gezielte Ausgabe und Auswertung von Datenbeständen zu nutzen. Sie
  • kennen die grundsätzliche Vorgehensweise bei der Planung und Umsetzung von Anwendungen mit Hilfe von MS Excel
  • kennen die grundsätzlichen Einsatzmöglichkeiten eines Datenbankprogramms und bekommen einen Überblick über die Funktionalität von MS Access
  • wissen um die Notwendigkeit eines sorgfältigen Datenbankdesigns und können einzelne Tabellen anlegen, verknüpfen und ändern
  • erkennen die Notwendigkeit eines aktuellen Datenbestandes und können ihre Daten in unterschiedlichen Formen (Formular, Tabelle, Aktualisierungsabfragen) pflegen
  • verstehen die grundlegende Bedeutung von Abfragen als Basis für Formulare und Berichte und können Daten gezielt selektieren, ordnen, auswerten, verknüpfen und in strukturierter Form ausgeben.

Inhalte
  • Nutzen von Datenbanken, Grundbegriffe
  • Datenpflege in Tabellen- und Einzelsatzdarstellung
  • Tabellen definieren und ändern
  • Abfragen definieren und ändern
    • Zeilen und Spalten einer Tabelle auswählen und ordnen
    • Nutzung von Filtern
    • Ausdrücke für Bedingungen und berechnete Felder nutzen
    • Tabellen verknüpfen und Abfragen schachteln
    • Daten auswerten durch Gruppierung und mit Kreuztabellen
  • Formulare mit dem Formularassistenten definieren und nutzen
  • Berichte mit dem Berichtsassistenten definieren und nutzen